Hauptinhaltsbereich

Web-Entwickler*in/Developer*in (w/m/d)

Mit Ihrer Fachexpertise betreuen und entwickeln Sie unsere Infrastruktur- und Applikationslandschaft kontinuierlich weiter, um die Grundlage für eine gute und stimmige User Experience zu schaffen.

Ihre Aufgaben für diese Stelle

  • Sie übersetzen die Anforderungen von internen und externen Kund*innen in technische Features.
  • Sie übernehmen den 2nd Level Support für die Webserver und finden zielgerichtet Lösungen. Dabei arbeiten Sie Hand in Hand mit den Kolleg*innen aus unserem IT-Bereich.
  • Die Verwaltung und Konfiguration von Webservern auf Grund interner und externer Anforderungen sowie die Einhaltung von Richtlinien zum Betrieb liegen in Ihrer Verantwortung.

Unsere Anforderungen an Sie

  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik bzw. einer verwandten Fachrichtung oder abgeschlossene IT-bezogene Berufsausbildung
  • Erste Berufserfahrungen in den Themen der Web-Entwicklung
  • Kenntnisse zum Betriebssystem Linux sowie im Umgang mit Webservern und Datenbanksystemen
  • Hohes Maß an Selbständigkeit, ausgeprägte Analysefähigkeit sowie Lösungsorientierung
  • Gute kundenorientierte Kommunikation
  • Interesse und Bereitschaft zur Weiterbildung in angrenzenden Disziplinen und Trendthemen

Unser Angebot an Sie

  • Regelmäßige Weiterbildungen in dem Fachgebiet
  • Moderne Arbeitsplätze am Potsdamer Hauptbahnhof mit Anbindung nach Berlin
  • Vielfältige Maßnahmen zur Work-Life-Balance (z. B. flexibles Arbeiten, Teilzeit und Homeoffice Option)
  • Attraktive Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge, ÖPNV-Zuschuss)

Vollzeit/Teilzeit

Eine Besetzung der Position in Teilzeit ist grundsätzlich möglich.

Bewerben Sie sich bei unserer Förderbank!

Für dieses Jobangebot reichen Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) über unser Bewerberportal online ein.

Wir streben an, den Anteil von Frauen in dieser Funktions- und Vergütungsebene zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen werden daher besonders begrüßt.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bei der Besetzung der Stelle in unserem Finanzinstitut bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

  • Ina Schmidt Ina Schmidt Rekrutierung
    Tel.: 0331 660-1142
    Fax: 0331 660-61142
    E-Mail Kontakt

Bewerben Sie sich jetzt!

Hier gelangen Sie zum Bewerbungstool.