Hauptinhaltsbereich
Dienstag, 20. Dezember 2011

EFRE-Projekt des Monats: Der Weg zur elektronischen Verwaltung

EFRE-Projekt des Monats ist das Geo-Basisportal für Kommunen. Das Internetportal stellt Brandenburger Kommunen ein Grundgerüst mit Geoinformationen zur Verfügung.

Das Geoportal einer Kommune informiert online über die verfügbaren Geodaten. Dies sind meist Informationen über die kommunale Infrastruktur vom Bebauungsplan bis zur Straßennetzkarte. "Auf das erstellte Geo-Basisportal können Städte und Kommunen eigene Informationen aufsetzen. Mit dieser Basis wird der Weg zum eigenen, individualisierten Geoportal für Städte und Kommunen geebnet", erklärt Ralf Christoffers, Minister für Wirtschaft und Europaangelegenheiten.

"Im Rahmen eines EFRE-geförderten Projektes hat die Firma Geoinformation und Vermessung Derksen König das webbasierte Portal erstellt. Wir sind durch das Ministerium des Innern beauftragt, solche Projekte fachlich zu begleiten und legen dabei besonderen Wert auf Anwenderfreundlichkeit", so Prof. Christian Killiches, Geschäftsführer der Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg (LGB).

"Das Geoportal steht Städten und Kommunen für die weitere Bearbeitung kostenfrei zur Verfügung. Lediglich die Anpassung des Basisportals sowie die Bereitste llung der Daten sind noch notwendig", unterstreicht Christoph König, Geoinformation und Vermessung GbR.

"Über das EFRE-Förderprogrammm ,Geodateninfrastruktur - Kommune' wird die Individualisierung des Basisportals sowie die Digitalisierung vorhandener Karten gefördert. Hier wird einmal mehr deutlich wie Europäische Gelder zur Entwicklung Brandenburgs beitragen", ergänzt Tillmann Stenger, Mitglied des Vorstandes der Investitionsbank des Landes Brandenburg.

Die webbasierte Kartenanwendung umfasst neben Standardfunktionen wie Zoomen oder Drucken vielfältige zusätzliche Funktionen wie die Abfrage von Sachdaten oder das Messen von Entfernungen oder Flächen. Daneben gibt es einen auf verschiedene Datenquellen zugreifenden Infrastrukturknoten, der die Bereitstellung von Geodaten und Geodiensten erlaubt, die dann in Geoinformationssystemen oder Geoportalen genutzt werden können.

Im Oktober 2010 ging das so genannte Geoportal-Kommune online. Seitdem diente das Portal als Grundlage für die Erstellung individueller Geoportale wie etwa für

www.geoportal-gartz.de,

www.geoportal-nuthetal.de

und

www.geoportal-treuenbrietzen.de

Seit 2009 stellen das Wirtschafts- und Europaministerium und die Investitionsbank des Landes Brandenburg monatlich Projekte vor, die aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) kofinanziert wurden. Weitere EFRE-geförderte Projekte des Monats finden Sie auf der Webseite

www.efre.brandenburg.de

Download

Kontakt

  • Ingrid Mattern Ingrid Mattern Pressesprecherin
    Tel.: 0331 660-1166 0162 2734245
    E-Mail Kontakt
  • Felix Dollase Felix Dollase Strategie und Kommunikation
    stv. Pressesprecher
    Tel.: 0331 660-1523
    Fax: 0331 660-61523
    E-Mail Kontakt