Hauptinhaltsbereich
Donnerstag, 19. April 2012

Die ILB startet am 20. April 2012 mit neuem Internetauftritt

Ab dem 20. April 2012 präsentiert sich die Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) mit einem völlig überarbeiteten Internetauftritt unter www.ilb.de.

Der neue Internetauftritt bietet dann zwei Einstiege: Für Benutzer, die häufig auf den ILB-Webseiten surfen, wurde die Navigationsstruktur weitgehend erhalten. Neue Besucher finden jetzt einfach und intuitiv durch einen Förderfinder zu ihrer Förderung.

„Wir haben bei der Weiterentwicklung des neuen Internetauftritts die Kundenfreundlichkeit noch stärker in den Mittelpunkt gerückt. Der Auftritt ist frischer und aufgelockerter und hat zahlreiche neue Servicefunktionen. Durch die neue Struktur erhalten die Nutzer künftig einen noch einfacheren Zugriff auf unsere Inhalte,“ so Tillmann Stenger, Mitglied des Vorstandes der Investitionsbank des Landes Brandenburg.

Das Layout der Webseite wurde ganzheitlich nach Kriterien der Benutzerfreundlichkeit und durch Kundenbefragungen umgestaltet und in Einklang mit dem neuem Corporate Design der ILB gebracht.

Ein Infokorb erleichtert das Herunterladen von Informationen. Bequem können jetzt Inhalte gesammelt und zum Schluss heruntergeladen werden. Alle Inhalte auf den ILB-Webseiten sind natürlich weiterhin kostenfrei.

Die Webseiten sind Suchmaschinen-optimiert und nach den barrierefreien Standards geschaffen. Aktuelle Dokumente sind neu gegliedert und unter den Förderprogrammen verortet worden. Neu ist das Dokumentencenter, indem der Kunde jetzt alle Dokumente – auch für ausgelaufene Programme – findet.

Durch die neuen Boxen auf der Startseite: „Aktuelles aus den Förderprogrammen“ und „Aktuelles aus der ILB“ gelangt der Kunde jetzt ohne Umwege zu den neuen Inhalten. Ein neues Fächer-Menü erspart den Kunden einen zusätzlichen Klick zu den Inhalten der Förderprogramme. So erhält der Kunde in nur drei Klicks einen Überblick über das Förderprogramm, ohne zusätzlich „scrollen“ zu müssen.

Texte noch verständlicher zu schreiben war ein weiteres Anliegen des Relaunchs. Weitere technische Neuheiten sind RSS-Feeds sowie eine Große Bühne (große Bildfläche) auf der Startseite, die es ermöglicht, prominente Inhalte besser zu präsentieren. Die Umsetzung des Relaunchs wurde in Zusammenarbeit mit der Internetagentur kernpunkt GmbH über das Contentmanagementsystem FirstSpirit realisiert.

Download

Kontakt

  • Ingrid Mattern Ingrid Mattern Pressesprecherin
    Tel.: 0171-76 858 94
    E-Mail Kontakt
  • Felix Dollase Felix Dollase Strategie und Kommunikation
    stv. Pressesprecher
    Tel.: 0331 660-1523
    Fax: 0331 660-61523
    E-Mail Kontakt