Hauptinhaltsbereich
Freitag, 21. September 2012

Freie Fahrt zur deGUT

Freie Fahrt zur deGUT

Kostenfreie Hin- und Rückfahrt zu den Deutschen Gründer- und Unternehmertagen (deGUT) am 26.10.2012 inklusive Messeticket / Anmeldung bis zum 19. Oktober möglich

Berlin/Potsdam, 21.09.2012. Gründer bitte einsteigen: Die Industrie- und Handelskammern (IHK) Cottbus, Potsdam und Ostbrandenburg sowie die Bürgschaftsbank Brandenburg GmbH und die Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) organisieren für Interessierte einen Bustransfer zu den Deutschen Gründer- und Unternehmertagen (deGUT). Die Messe findet am 26. und 27. Oktober 2012 im Hangar 2 des ehemaligen Flughafen Berlin-Tempelhof statt. Die Bus-Shuttles starten von 20 Orten in ganz Brandenburg aus und bringen Gründerinnen und Gründer am 26. Oktober kostenlos zur Messe hin und zurück, der Eintritt ist inklusive. Die Plätze sind begrenzt, daher ist eine Anmeldung erforderlich. Anmeldeschluss ist der 19. Oktober 2012.

Die genauen Abfahrtzeiten und -orte sowie ein Anmeldeformular sind zu finden unter:

www.degut.de

Wer mitfahren möchte, kann sich unter folgenden Kontaktdaten informieren und anmelden:

  • IHK Potsdam, Annelie Heim, annelie.heim@potsdam.ihk.de, Tel. 0331/2786-170
  • IHK Cottbus, Heidrun Schöpe, schoepe@cottbus.ihk.de, Tel. 0355/3652503
  • IHK Ostbrandenburg: Frau Körber (Prenzlau): koerber@ihk-projekt.de, Tel. 03984/7180945, Frau Delph (Eberswalde): delph@ihk-projekt.de, Tel. 03334/253736

Über die deGUT:

Die 28. deGUT findet am 26. und 27.10.2012 im Hangar 2 des Flughafen Tempelhof in Berlin statt. Mit über 6.100 Teilnehmerinnen und Teilnehmern (2011), rund 120 erwarteten Ausstellern aus ganz Deutschland und einem umfangreichen, kostenlosen Seminar- und Workshopprogramm ist die deGUT eine der wichtigsten Messen rund um das Thema Existenzgründung und Unternehmertum. Experten und Berater von Banken, Wirtschaftsverbänden, Kammern und anderen Institutionen sowie erfolgreiche Unternehmerinnen und Unternehmer informieren über alle relevanten Inhalte bei einem geplanten oder kürzlich erfolgten Start in die Selbstständigkeit. Aber auch Gründer, die sich bereits etabliert haben, erfahren auf der deGUT viel Wissenswertes zu Themen wie Marketing, Vertrieb, Recht oder Personal. Veranstaltet wird die deGUT von der Investitionsbank Berlin (IBB) und der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB). Die deGUT-Gründer-Shuttles sind ein Angebot in Kooperation mit den Industrie- und Handelskammern Potsdam, Cottbus und Ostbrandenburg.

Pressekontakt:

deGUT-Pressebüro

Friedrich-Ebert-Straße 91

14467 Potsdam

Tel.: 0331 / 231 890-20

E-Mail: presse@degut.de

Kontakt

  • Christina Arend Christina Arend Referat Strategische Beteiligungen/ Gründungsinitiativen
    Projektleiterin
    Tel.: 0331 660-1430
    Fax: 0331 660-61430
    E-Mail Kontakt

Download

Kontakt

  • Ingrid Mattern Ingrid Mattern Pressesprecherin
    Tel.: 0171-76 858 94
    E-Mail Kontakt
  • Felix Dollase Felix Dollase Strategie und Kommunikation
    stv. Pressesprecher
    Tel.: 0331 660-1523
    Fax: 0331 660-61523
    E-Mail Kontakt