Hauptinhaltsbereich
Donnerstag, 29. August 2013

Presseeinladung

Industrieland Brandenburg – innovativ, wachstumsstark, nachhaltig

Wildau. Eine Werks- und Standortbesichtigung bei der Wildauer Schmiedewerke GmbH und der Gröditzer Kurbelwelle GmbH & Co. KG bildet den Auftakt der ersten „Industriekonferenz Brandenburg“, zu der Wirtschafts- und Europaminister Ralf Christoffers am 9. September einlädt. Die Schmiedewerke stehen sowohl für die Industrietradition Brandenburgs als auch für die Innovationsstärke der heutigen märkischen Industrie. Mit der Besichtigung wird beispielhaft verdeutlicht: Brandenburg ist ein Industrieland und will es auch bleiben.

Bei der Konferenz unter dem Motto „Industrieland Brandenburg – innovativ, wachstums-stark, nachhaltig“ werden Vertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik über die Chancen und Herausforderungen der Brandenburger Industrie diskutieren. Die Basis der Veranstaltung bildet der Aktionsplan „ProIndustrie“ des Landes Brandenburg. „Unser Ziel ist es, Brandenburg zu einem modernen und ökologisch orientierten starken Industriestandort zu entwickeln“, hob Minister Christoffers im Vorfeld der Tagung hervor.

Zur Werks- und Standortbesichtigung mit anschließendem Pressegespräch laden wir Sie herzlich ein für Montag, 9. September, 09:00 bis 10:45 Uhr.

Werks- und Standortbesichtigung

09:00 Uhr: Treffpunkt vor dem Zentrum für Luft- und Raumfahrt III Schönefelder Kreuz Schmiedestraße 2, 15745 Wildau

09:15 Uhr: Beginn der Führung bei der Wildauer Schmiedewerke GmbH, danach Gröditzer Kurbelwelle GmbH & Co. KG

Pressegespräch

10:15 Uhr: Zentrum für Luft- und Raumfahrt III, Schönefelder Kreuz, Schmiedestraße 2, 15745 Wildau, Lounge

Ihre Gesprächspartner:

Ralf Christoffers, Minister für Wirtschaft und Europaangelegenheiten

Prof. Dr. Henning Kagermann, Präsident acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften e.V., ehemaliger Vorstandssprecher SAP AG

Dr. rer. nat. Harald Schwager, Mitglied des Vorstandes der BASF SE

Dr. Steffen Kammradt, Sprecher der Geschäftsführung der ZukunftsAgentur Brandenburg GmbH

Tillmann Stenger, Vorsitzender des Vorstandes der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB)

Download

Kontakt

  • Ingrid Mattern Ingrid Mattern Pressesprecherin
    Tel.: 0171-76 858 94
    E-Mail Kontakt
  • Felix Dollase Felix Dollase Strategie und Kommunikation
    stv. Pressesprecher
    Tel.: 0331 660-1523
    Fax: 0331 660-61523
    E-Mail Kontakt