Hauptinhaltsbereich
Mittwoch, 4. Juni 2014

MerLion Pharmaceuticals meldet einen wesentlichen Erfolg in der Medikamentenentwicklung

MerLion Pharmaceuticals meldet einen wesentlichen Erfolg in der Medikamentenentwicklung

Der von der ILB-Tochter BC Brandenburg Capital GmbH gemanagte Fonds BC Venture meldet einen wesentlichen Erfolg bei MerLion Pharmaceuticals.

MerLion Pharmaceuticals Pte Ltd Singapur
Tätigkeitsfeld: Life Science
Investoren: BC Brandenburg Capital GmbH, Potsdam via BC Venture GmbH, Aravis Venture Partners, Bio*One Capital, HeidelbergCapital, Nomura Research & Advisory

MerLion Pharmaceuticals, eine Beteiligung der BC Venture GmbH, gab am 26. Mai 2014 in Singapur bekannt, dass ihr nordamerikanischer Partner ein bedeutsamem Meilenstein in der Entwicklung des antibakteriellen Wirkstoffs Finafloxacin für die Behandlung von Außenohrentzündungen "Otitis externa" erreicht hat.

Zwei Phase-III-Studien, in denen mehr als 1.000 Patienten aus 120 verschiedenen Orten in den USA und in Kanada involviert waren, konnten erfolgreich abgeschlossen werden.

Mr. David Dally, CEO von Merlion erklärt: "Der heutige Erfolg stellt den nächsten wichtigen Schritt in der Entwicklung des Medikaments dar und demonstriert den absoluten Nutzen als ein schnell und sicher wirkendes Breitband-Antibiotikum."

Weitere Informationen finden sie unter www.merlionpharma.com

Download

Kontakt

  • Ingrid Mattern Ingrid Mattern Pressesprecherin
    Tel.: 0171-76 858 94
    E-Mail Kontakt
  • Felix Dollase Felix Dollase Strategie und Kommunikation
    stv. Pressesprecher
    Tel.: 0331 660-1523
    Fax: 0331 660-61523
    E-Mail Kontakt