Hauptinhaltsbereich

Die Remise Nord/ Reitbahn/Pferdelazarett

Ansicht Remise Nord mit Reitbahn am Neuen Markt

Die Remise/Reitbahn/Pferdelazarett gehört zum Kutschstall-Hauptgebäude mit dem Magazinverwalterhaus.

Es beherbergt einen kombinierten Büro- und Bibliothekstrakt für das Forschungszentrum für Europäische Aufklärung.

Grundfläche

Das Ensemble hat eine vermietbare Grundfläche von 2.000 m² Netto-Grundfläche (NGF).

Geschichte

Auf dem rückwärtigen Hof hinter dem Kutschpferdestallgebäude kam es relativ häufig zu Umbau- und Abrissmaßnahmen. An historischer Bausubstanz sind das um 1840 errichtete Magazinverwalterhaus und die 1890 errichtete Reitbahn mit angeschlossenem Pferdelazarett noch vorhanden

Sanierung

Remise (Nord)/Reitbahn/Pferdelazarett sind vollständig saniert. Im Erdgeschoss der Remise (Nord) hat sich die „Stiftung TOLKEMITA altpreußisches Kulturerbe" angesiedelt.

Kontakt Tourismusforum Potsdam GmbH

  • Gabriele Ziegler Gabriele Ziegler Geschäftsführerin
    Tel.: 0331 660-1628
    Fax: 0331 660-61628
    E-Mail Kontakt
  • Friedrich-Wilhelm Ulmke Friedrich-Wilhelm Ulmke Prokurist
    Tel.: 0331 660-1124
    Fax: 0331 660-61124
    E-Mail Kontakt