Hauptinhaltsbereich

Sachbearbeiter Qualifizierung/Coaching (w/m/d)

Im Team bearbeiten Sie unterschiedlichste Richtlinien beispielsweise in den Bereichen Existenzgründungen, Wissenschaft und Forschung, Kultur- und Kreativwirtschaft und Ausbildung von inhaftierten Personen. Durch die breitgefächerten Förderinhalte pflegen Sie den Kontakt zu Zuwendungsempfängern verschiedenster Branchen.

Die Position ist befristet bis zum 31. Juli 2022.

Ihre Aufgaben für diese Stelle

  • Sie bearbeiten die Förderanträge ganzheitlich von der Antragstellung, über die Bewilligung und Auszahlung bis zur Abrechnung.
  • Entsprechende Verwendungsnachweise prüfen Sie gewissenhaft und führen vereinzelt begleitende Vor-Ort-Kontrollen durch.
  • Sie bearbeiten besondere Geschäftsvorfälle wie z. B. Widerrufe, Widersprüche, Insolvenzen oder Prüfberichte externer Prüfungen.

Unsere Anforderungen an Sie

  • Sicheres kundenorientiertes Auftreten gegenüber unterschiedlichen Kundengruppen
  • Eigeninitiative im Aneignen neuer Sachverhalte in Verbindung mit einer ausgeprägten Veränderungsbereitschaft
  • Gewissenhafte Arbeitsweise und eine hohe Zuverlässigkeit
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Idealerweise relevante Berufserfahrung und ein gutes Verständnis für das Fördergeschäft
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder entsprechendes Studium

Unser Angebot an Sie

  • Moderne Arbeitsplätze am Potsdamer Hauptbahnhof mit Anbindung nach Berlin
  • Vielfältige Maßnahmen zur Work-Life-Balance (z. B. flexibles Arbeiten, Teilzeit und Homeoffice Option)
  • Umfassendes Angebot an internen/externen bedarfsorientierten Weiterbildungen
  • Attraktive Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge, ÖPNV-Zuschuss)
  • Vergütung nach Tarifvertrag der öffentlichen und privaten Banken

Vollzeit/Teilzeit

Eine Besetzung der Position in Teilzeit ist grundsätzlich möglich.

Bewerben Sie sich bei unserer Förderbank!

Für dieses Jobangebot reichen Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) über unser Bewerberportal online ein.

Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung bei der Besetzung der Stelle in unserem Finanzinstitut bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

  • Ina Schmidt Ina Schmidt Rekrutierung
    Tel.: 0331 660-1142
    Fax: 0331 660-61142
    E-Mail Kontakt

Bewerben Sie sich jetzt!

Hier gelangen Sie zum Bewerbungstool.