Hauptinhaltsbereich

Prozessmanager Organisationsmanagement (w/m/d)

Gestalten Sie die Prozesslandschaft unserer Bank mit!

Als Prozessmanager arbeiten Sie im engen Austausch mit Kolleginnen und Kollegen aus den Förder- und Querschnittsbereichen sowie mit den ILB-internen Projektmanagern Ihres Teams. Mit Ihrer Fachexpertise, Kommunikationsstärke und Organisationstalent modernisieren und strukturieren Sie die komplexe Prozesslandschaft der ILB!

Der Bereich Organisation ist die zentrale Stelle beauftragt mit der Optimierung der Aufbau- und Ablauforganisation der ILB inkl. der Weiterentwicklung der Prozesse im Fördergeschäft. Nach einer umfassenden Reorganisation im letzten Jahr gibt es viel Gestaltungsspielraum für neue Ideen und Ansätze.

Ihre Aufgaben für diese Stelle

  • Gemeinsam mit Ihrem Team arbeiten Sie an einer effizienten Prozessinfrastruktur, strukturierten Prozessdokumentationen und implementieren Prozessmanagementmethoden und -werkzeuge.
  • Sie modellieren Geschäftsprozesse und wirken mit Ihrem Fachwissen aktiv bei der Erstellung, Pflege und Weiterentwicklung der bankweiten Prozesslandkarte mit.
  • Sie sorgen für eine prozessorientierte Steuerung inklusive einer stringenten Personalbedarfsrechnung.
  • Um Optimierungspotentiale in der Prozesslandschaft der ILB zu identifizieren führen Sie Geschäftsprozessanalysen und Prozessaudits durch.
  • Zusammen mit Ihren Kollegen kümmern Sie sich um die Weiterentwicklung der (bankweiten) SFO und organisatorischer Regelungen und pflegen entsprechende Veröffentlichungen im Intranet.
  • Sie koordinieren Prozesse und notwendige Dokumentationen für die Einführung neuer Verfahren und Prozesse (NVP und NPP).

Unsere Anforderungen an Sie

  • Relevante Berufserfahrung als Prozessmanager, Process Owner oder Projektmanager
  • Kenntnisse in der Konzeption von End-to-End-Prozessen und Systemen sowie dem Geschäftsprozessmanagement
  • Kenntnisse in verschiedenen Prozessdokumentations- und Managementmethoden wie z. B. BPMN, KVP, Lean Six Sigma, idealerweise mit Zertifizierung
  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik oder ein vergleichbarer Studiengang
  • Bereichsübergreifendes Denken und idealerweise Verständnis für das Bank- und Fördergeschäft
  • Ausgeprägte analytische, strategische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Gestaltungsfreude sowie Planungs- und Organisationstalent
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen sowie hohe Präsentations- und Moderationskompetenzen

Unser Angebot an Sie

  • Moderne Arbeitsplätze am Potsdamer Hauptbahnhof mit Anbindung nach Berlin
  • Vielfältige Maßnahmen zur Work-Life-Balance (z. B. flexibles Arbeiten, Teilzeit und Homeoffice Option)
  • Umfassendes Angebot an internen/externen bedarfsorientierten Weiterbildungen
  • Attraktive Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge, ÖPNV-Zuschuss)

Vollzeit/Teilzeit

Eine Besetzung der Position in Teilzeit ist grundsätzlich möglich.

Bewerben Sie sich bei unserer Förderbank!

Für dieses Jobangebot reichen Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) über unser Bewerberportal online ein.

Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung bei der Besetzung der Stelle in unserem Finanzinstitut bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

  • Christin Hoinka Christin Hoinka Rekrutierung
    Tel.: 0331 660-1284
    Fax: 0331 660-61284
    E-Mail Kontakt

Bewerben Sie sich jetzt!

Hier gelangen Sie zum Bewerbungstool.