Hauptinhaltsbereich

Bereichsleiterin Informationstechnologie (w/m/d)

Treiben Sie IT-Innovationen in der ILB voran und gestalten eine zukunftsweisende IT-Landschaft!

Sie nutzen Ihre Fachexpertise und Ihren Blick für Innovationen und Optimierungspotentiale, um die IT-Landschaft der ILB zukunftsweisend auszurichten und kontinuierlich weiterzuentwickeln. Mit Vision, Führungskompetenz und Begeisterungsfähigkeit nehmen Sie Ihre Mitarbeitenden auf diesem spannenden, herausfordernden Weg mit. Dabei behalten Sie stets die regulatorischen Anforderungen, aktuelle IT-Trends sowie den strategischen Rahmen innerhalb der ILB im Blick. Die permanente Entwicklung der Informationstechnik mit immer kürzer werdenden Innovationszyklen im Zusammenhang mit einer ständigen Zunahme der Vernetzung und Kommunikation sehen Sie als spannende Herausforderung und integrieren sie in Ihre Arbeit.

Der Bereich Informationstechnologie beinhaltet die Referate IT-Betrieb und IT-Steuerung sowie die Fachbereichsbetreuung. Sie berichten direkt an den Vorstand der ILB.

Sukzessiv werden Sie im Rahmen einer langfristigen Nachfolgeplanung durch den aktuellen Bereichsleiter in die Themen eingearbeitet und übernehmen verantwortlich Themen und Projekte.

Wir streben an, den Anteil von Frauen in dieser Funktions- und Vergütungsebene zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen werden daher besonders begrüßt.

Ihre Aufgaben für diese Stelle

  • Sicherstellung eines stabilen IT-Betriebs durch die Bereitstellung und Weiterentwicklung leistungs- und zukunftsfähiger IT-Komponenten
  • Weiterentwicklung der IT-Strategie und IT-Architektur im Kontext der Gesamtbankstrategie
  • Weiterentwicklung der Digitalisierung und Automatisierung von Prozessen
  • Steuerung von Großprojekten sowie der Kostenbudgets für die bankweiten IT-Dienstleistungen/Beratungs- und IT-Projekte
  • Umsetzung aufsichtsrechtlicher Anforderungen sowie neuer Rahmenbedingungen für die IT
  • Führung der vier direkt unterstellten Mitarbeitenden sowie Steuerung der Ressourcen, Geschäftsabläufe und Strukturen des Bereiches inkl. Controlling und Berichterstattung
  • Vertretung der ILB gegenüber Bank- und Kooperationspartnern sowie Forcierung einer Vernetzung

Unsere Anforderungen an Sie

  • abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder (Wirtschafts-) Informatik bzw. einer vergleichbaren Fachrichtung
  • relevante Führungs- und Berufserfahrung in IT-Fragestellungen, idealerweise im Bankenumfeld
  • Kenntnisse der spezifischen regulatorischen Anforderungen und Schnittstellen
  • ausgeprägte Planungs- und Organisationskompetenz
  • Entscheidungsfähigkeit, hohes Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsvermögen in Verbindung mit Flexibilität und Change-Affinität
  • ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie Konflikt- und Kritikfähigkeit
  • souveränes Auftreten und pragmatischer, lösungsorientierter Umgang mit Auftraggebern und Auftragnehmern

Unser Angebot an Sie

  • Moderne Arbeitsplätze am Potsdamer Hauptbahnhof mit Anbindung nach Berlin
  • Vielfältige Maßnahmen zur Work-Life-Balance (z. B. flexibles Arbeiten, Teilzeit und Homeoffice Option)
  • Umfassendes Angebot an internen/externen bedarfsorientierten Weiterbildungen
  • Attraktive Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge, ÖPNV-Zuschuss)

Vollzeit/Teilzeit

Eine Besetzung der Position in Teilzeit ist grundsätzlich möglich.

Bewerben Sie sich bei unserer Förderbank!

Für dieses Jobangebot reichen Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) über unser Bewerberportal online ein.

Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung bei der Besetzung der Stelle in unserem Finanzinstitut bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

  • Ina Schmidt Ina Schmidt Rekrutierung
    Tel.: 0331 660-1142
    Fax: 0331 660-61142
    E-Mail Kontakt

Bewerben Sie sich jetzt!

Hier gelangen Sie zum Bewerbungstool.