Hauptinhaltsbereich

Werkstudent*in Geo- und Mobilitätsdaten (w/m/d)

Du möchtest Innovationen vorantreiben und zukunftsweisende IT-Projekte in einem tollen Team gestalten? Du willst eine offene Arbeitsweise erleben und die Freiheit haben, das Richtige zu tun?

Dann starte deine Karriere bei der DigitalAgentur Brandenburg GmbH als Werkstudent*in Geo- und Mobilitätsdaten mit ~20 Std./Woche (TV-L EG1 Stufe 2, ~11,70€/h).

Die #DABB initiiert, begleitet und unterstützt die Umsetzung der Digitalisierung in Brandenburg. Entlang der Digitalisierungsstrategie des Landes gestalten wir gemeinsam die Zukunft.

Als Bindeglied zwischen kommunalen Trägern und Landesinstitutionen treiben wir Digitalisierungsprojekte und größere Programme voran. Kompetent, kollegial, verantwortlich.

Wir bringen im Projekt bb-navi die Open-Source-Mobilitätsplattform stadtnavi.de als Demonstrator-Installation in brandenburgische Kommunen. Du unterstützt die Kommunen und uns mit Rat und Tat dabei, die Datenbasis in OpenStreetMap und bb-navi zu verbessern und hast die Chance, von Beginn an bei einem öffentlichen Digitalisierungsprojekt dabei zu sein. Auf diese Weise erhältst du einen umfassenden Einblick in die Initiierung und Umsetzung von Digitalprojekten, bei der operativen Umsetzung von Maßnahmen sowie in die operative Steuerung und Abstimmung von Vorhaben.

Deine Aufgaben

  • Als vollwertiges Mitglied des Teams unterstützt du bei der Datenerhebung und -pflege von Geo- und Mobilitätsdaten. Du recherchierst selbständig nach Daten, pflegst sie in unterschiedliche Formate ein und unterstützt Verwaltungsmitarbeiter*innen und Akteure der Zivilgesellschaft beim Mapping und der Nutzung von OSM-Editoren.
  • Deine Ideen und Vorschläge, wie wir die Mobilitätsplattform verbessern können, welche Daten wir dafür brauchen und wie wir sie erheben können, sind herzlich willkommen.
  • Du unterstützt uns bei der Projektkommunikation, zum Beispiel bei Aufbau und Pflege der Projekt-Webseite.

Dein Profil

  • Dein Studiengang hat einen Bezug zu Geo- und/oder Mobilitätsdaten.
  • Du hast – ob privat oder im Studium – erste Erfahrungen mit Mapping in OpenStreetMap gesammelt.
  • Idealerweise hast du erste Erfahrungen in der Erstellung und Pflege von Webseiten in einem CMS.
  • Du besitzt eine rasche Auffassungsgabe und arbeitest gerne strukturiert und analytisch.
  • Du besitzt Organisationsgeschick, Kreativität, Flexibilität und Teamgeist.
  • Du zeichnest dich durch deine sorgfältige Arbeitsweise und Ergebnisorientierung aus.
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab.

Bewirb dich jetzt!

Schicke deine Bewerbung direkt und unkompliziert an bewerbung@digital-agentur.de.

Bei Fragen steht dir aus dem #DABB-Team Daniela Lehmann unter 0331 660 4000 zur Seite.

Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung!

Die DigitalAgentur Brandenburg fördert die Gleichstellung aller und steht deshalb Bewerbungen aller Personen offen gegenüber, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Die Auswahl erfolgt durch die Geschäftsführung unter Vorbehalt des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg als Zuwendungsgeber.

Die DigitalAgentur Brandenburg GmbH ist ein Unternehmen der Investitionsbank des Landes Brandenburg. Im Auftrag der Landesregierung Brandenburg. Gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie.