Hauptinhaltsbereich

Systemadministrator*in eAkte (w/m/d)

Sorgen Sie für einen it-seitig reibungslosen Ablauf unseres Dokumentenmanagementsystems!

Sie betreuen eigenverantwortlich und ganzheitlich die Systeme und sorgen durch Ihr Fachwissen aus dem Blickwinkel der IT für den reibungslosen und sicheren Ablauf und die gesamte Funktionalität. Auf Störungen reagieren Sie schnellstmöglich und stellen Lösungen bereit. Gleichzeitig behalten Sie Optimierungen und wechselnde Anforderungen an das System im Blick und bringen dessen Weiterentwicklung mit voran.

Ihre Aufgaben für diese Stelle

  • Eigenverantwortlich übernehmen Sie die Administration und systemtechnische Betreuung unserer Dokumentenmanagementsysteme auf Basis von nscale und der damit verbundenen Infrastruktur (z. B. Kofax).
  • Die Installation, Konfiguration, den Betrieb und die Optimierung der nscale-Systemkomponenten führen Sie durch.
  • Sie begleiten die technische Weiterentwicklung und Systemupdates sowie deren Implementation in der ILB und arbeiten dazu bereichsübergreifend und mit externen Partnern.
  • Die technische Schnittstellenbetreuung des Dokumentenmanagementsystem in die Umsysteme (z.B. SAP, Office) gehört ebenfalls zu Ihrem Verantwortungsbereich.

Unsere Anforderungen an Sie

  • abgeschlossenes Informatikstudium, ein vergleichbarer Abschluss in einem ingenieurwissenschaftlichen Studium oder eine IT-Fachausbildung
  • relevante Berufserfahrung in der Betreuung eines IT-Systems
  • ausgeprägte Kenntnisse von Microsoft Betriebssystemen und Intel-Serverarchitekturen
  • sicherer Umgang mit technischen und softwaretechnischen Komponenten
  • selbständige sowie ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise, hohe Eigeninitiative, Engagement und Verantwortungsbereitschaft
  • teamorientierte Persönlichkeit sowie hervorragende Kunden- und Serviceorientierung

Unser Angebot an Sie

  • Moderne Arbeitsplätze am Potsdamer Hauptbahnhof mit Anbindung nach Berlin
  • Vielfältige Maßnahmen zur Work-Life-Balance (z. B. flexibles Arbeiten, Teilzeit und Homeoffice Option)
  • Umfassendes Angebot an internen/externen bedarfsorientierten Weiterbildungen
  • Attraktive Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge, ÖPNV-Zuschuss)

Vollzeit/Teilzeit

Eine Besetzung der Position in Teilzeit ist grundsätzlich möglich.

Bewerben Sie sich bei unserer Förderbank!

Für dieses Jobangebot reichen Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) über unser Bewerberportal online ein.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bei der Besetzung der Stelle in unserem Finanzinstitut bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

  • Ina Schmidt Ina Schmidt Rekrutierung
    Tel.: 0331 660-1142
    Fax: 0331 660-61142
    E-Mail Kontakt

Bewerben Sie sich jetzt!

Hier gelangen Sie zum Bewerbungstool.