Hauptinhaltsbereich

Werkstudierende für Corona-Hilfsprogramme (w/m/d)

Helfen Sie mit die Corona-Finanzhilfen zu bearbeiten!

Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt in der Bearbeitung der Anträge im Rahmen der Corona-Hilfsprogramme des Bundes, die über die ILB für das Land Brandenburg abgewickelt werden. Wir als ILB verfolgen das Ziel, den Antragsstellenden (Unternehmen und Soloselbstständigen) zügig die versprochenen Finanzhilfen auszuzahlen und somit Existenzen in der Corona-Krise zu sichern. Zur Bewältigung dieser Herausforderung brauchen wir Ihre tatkräftige Unterstützung!

Der Einsatz ist zunächst befristet auf sechs Monate.

Sie unterstützen uns bei

  • der gewissenhaften Prüfung eingegangener Anträge anhand eines Kriterienkataloges und spezifischer Bearbeitungshinweise inklusive der Dokumentation im System
  • der Kommunikation mit den prüfenden Dritten (z. B. Steuerbüro) der Antragstellenden und eventuellen Nachforderung von Unterlagen
  • der Anweisung von Auszahlungen der Fördersummen
  • den abschließenden Prüfungen zum Ende des jeweiligen Förderzeitraums

Unsere Anforderungen an Sie

  • Verfügbarkeit für mindestens 18h/Woche
  • Zahlenaffinität sowie erste Berührungspunkte zur Analyse von Kennzahlen
  • Fähigkeit und Willen sich schnell in neue technische Umgebungen einzuarbeiten
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit und Teamfähigkeit, Leistungsbereitschaft und Engagement sowie Kommunikationsfähigkeit für einen souveränen, serviceorientierten Austausch
  • Aktuelle Immatrikulation idealerweise in einem wirtschaftswissenschaftlichen, verwaltungswirtschaftlichen oder rechtswissenschaftlichen Studiengang
  • Erste Erfahrungen in Sachbearbeitungs-, Verwaltungs- oder Bürotätigkeiten wünschenswert

Unser Angebot an Sie

  • Moderne Arbeitsplätze am Potsdamer Hauptbahnhof mit Anbindung nach Berlin, entspanntes Arbeiten im Homeoffice nach der Einarbeitung möglich
  • Einarbeitung durch das erfahrene Team
  • Vergütung nach Tarifvertrag der öffentlichen und privaten Banken

Vollzeit/Teilzeit

Eine Besetzung der Position in Teilzeit ist grundsätzlich möglich.

Bewerben Sie sich bei unserer Förderbank!

Für dieses Jobangebot reichen Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) über unser Bewerberportal online ein.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bei der Besetzung der Stelle in unserem Finanzinstitut bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

  • Ina Schmidt Ina Schmidt Rekrutierung
    Tel.: 0331 660-1142
    Fax: 0331 660-61142
    E-Mail Kontakt

Bewerben Sie sich jetzt!

Hier gelangen Sie zum Bewerbungstool.