Hauptinhaltsbereich

Kultur

Die ILB fördert musikalische und darstellende Künste

Kreativität erweitert den Blick und eröffnet innovative Lösungswege. Mit unserem Sponsoring ebnen wir Nachwuchskünstlern aus Musik, Kunst und Design den Weg zum Publikum.

Verband der Musik- und Kunstschulen Brandenburg

Die ILB unterstützt über den Verband der Musik- und Kunstschulen Brandenburg die Junge Philharmonie, das Landesjugendjazzorchester sowie das Musikschulfestival Sound City.

Foto: Junge Philharmonie

Die Ensembles mit Musikerinnen und Musikern im Alter zwischen 13 und 25 Jahren haben bereits internationale Auszeichnungen erhalten und fördern mit ihren Auftritten das positive Image Brandenburgs auch über die Landesgrenzen hinaus.

Kammeroper Schloss Rheinsberg

Das geschichtsträchtige Schloss Rheinsberg in Brandenburg ist seit 1991 Austragungsort des Internationalen Opernfestivals junger Sängerinnen und Sänger. Vor den historischen Kulissen des Schlosses können die Zuschauer jährlich die Opernstars von morgen erleben und dabei das außergewöhnliche Ambiente genießen.

Das Event ist eines der Kultur-Highlights Brandenburgs und findet weit über die Landesgrenzen hinaus große Beachtung. Durch ihr Sponsoring ermöglicht die ILB den talentierten Sängerinnen und Sängern, ihr Können unter Beweis zu stellen.

Foto: Open-air-Aufführung der Kammeroper Schloss Rheinsberg

Schon seit 2002 gehört die ILB zu den Sponsoren der Kammeroper Schloss Rheinsberg. Das Event ist eines der Kultur-Highlights Brandenburgs und findet weit über die Landesgrenzen hinaus große Beachtung. Die ILB freut sich, jungen und talentierten Sängerinnen und Sängern die Möglichkeit zu geben, ihr Können unter Beweis zu stellen.

Kammerakademie Potsdam

Die Kammerakademie Potsdam zählt heute zu den besten Kammerorchestern Europas. Als Orchester der Landeshauptstadt Potsdam, Hausorchester des Potsdamer Nikolaisaals und Kulturbotschafterin des Landes Brandenburg leistet die Kammerakademie einen wichtigen Beitrag für das Brandenburger Kulturangebot. Seit 2017 unterstützt die ILB die jährliche Potsdamer Winteroper der Kammerakademie.

Kontakt

  • Linda Kessler Linda Kessler Kommunikation/ Förderberatung
    Referentin
    Tel.: 0331 660-1579
    Fax: 0331 660-1231
    E-Mail Kontakt