Hauptinhaltsbereich

Brandenburg Garantie Innovativ

Für dieses Förderprogramm können Sie derzeit keine neuen Anträge stellen.

Das Förderprogramm Brandenburg Garantie Innovativ richtet sich an innovative Unternehmen, welche ihre Investitionen durch die Hausbank finanzieren. Die ILB stellt Ihrer Hausbank eine Garantie zur Risikoentlastung zur Verfügung.

Fördernehmer innovative Unternehmen
Förderthemen Wachstums-/Erweiterungsinvestitionen, Betriebsmittel
Förderart Garantie
Fördergeber ILB, Europäischer Investitionsfonds
Mittelherkunft Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB)

Die Brandenburg Garantie Innovativ ist eine Gemeinschaftsinitiative des Europäischen Investitionsfonds (EIF) und der ILB.

Durch die Garantie werden die Hausbanken innovativer Unternehmen vom Risiko entlastet. Damit wird den innovativen Unternehmen der Zugang zum Kapitalmarkt erleichtert.

Wer wird gefördert?

Die ILB fördert mit der Brandenburg Garantie Innovativ kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sowie Unternehmen mit weniger als 500 Beschäftigten (kleine Mittelstandsfirmen), welche eines von insgesamt 10 Innovationskriterien z. B. Herstellung und Entwicklung innovativer Produkte, Patentanmeldung, Erhalt von Innovationsförderung, Sitz in Wissenschafts-, Technologie- oder Innovationsparks erfüllen.

Was wird gefördert?

Garantien für:

  • Investitionskredite mit einer maximalen Laufzeit von 7 Jahren
  • Betriebsmittelkredite mit einer Laufzeit von mindestens 12 Monaten sowie einer Verlängerungsoption von weiteren 12 Monaten

Wer oder was wird nicht gefördert?

Die Garantieübernahme für bestehende Finanzierungen ist nicht möglich.

Bestimmte Branchen z. B. Humangenetik und Kernenergie sind ausgeschlossen.

Wie wird gefördert?

Garantie in Höhe von 60 % bezogen auf den Darlehensnominalbetrag; bei Darlehen an KMU zwischen 250 TEUR und 1,5 Mio. EUR kann die Bürgschaftsbank Brandenburg die Garantie auf bis zu 80 % erhöhen

Darlehensbeträge 100.000,00 EUR bis 5,0 Mio. EUR
Laufzeit maximal 7 Jahre
Entgelt
(bezogen auf Darlehensnominalbetrag)
0,75 % p. a. laufendes Entgelt bis zu 3,0 Mio. EUR
1,0 % p. a. laufendes Entgelt ab 3,0 Mio. EUR sowie für kleine Mittelstandsfirmen
1,5 % einmaliges Entgelt

Wie ist das Antragsverfahren?

Die Garantie wird durch die finanzierende Hausbank bei der ILB beantragt.

Geltungsdauer

Das Programm endet am 31. Dezember 2015.

Wie erfolgt die Besicherung?

Das zu garantierende Darlehen ist banküblich zu besichern.

Kontakt

  • Lajana Fölsche Lajana Fölsche
    Tel.: 0331 660-1191
    Fax: 0331 660-1717
    E-Mail Kontakt
  • Karla Keul Karla Keul
    Referatsleiterin
    Tel.: 0331 660-1226
    Fax: 0331 660-1717
    E-Mail Kontakt
  • Kristian Kreyes Kristian Kreyes
    Bereichsleiter
    Tel.: 0331 660-1495
    Fax: 0331 660-1999
    E-Mail Kontakt