Hauptinhaltsbereich

Sponsoring

Nachhaltiges Engagement: Unser Beitrag für lokale Projekte zur Weihnachtszeit

Nachhaltigkeit und gesellschaftliches Engagement sind seit Jahren fester Bestandteil unserer Unternehmenskultur. Als Förderbank und Partnerin des Landes Brandenburg liegt uns mehr als nur die wirtschaftliche Entwicklung des Landes am Herzen. Mit Sponsorings und Spenden unterstützen wir ausgewählte Initiativen und Projekte, die das Gemeinwohl fördern, die Kultur bereichern, und Menschen zusammenbringen.

So wird auch die Weihnachtszeit noch schöner - zum Beispiel mit diesen beiden Projekten:

Weihnachtstour "Von Herzen"

Vorweihnachtliche Vergnügen, wie ein Weihnachtsmarktbesuch oder Geschenkeshopping, sind einkommensschwachen Menschen in unserer Gesellschaft oft kaum möglich. Die ILB unterstützt soziale Träger und Projekte, die hilfebedürftigen Menschen in der Vorweihnachtszeit eine Freude bereiten. Die Arbeiterwohlfahrt Potsdam (AWO) führt zum Beispiel jährlich eine "Von Herzen"-Weihnachtstour durch, bei der sie mit einem mobilen Weihnachtsmarkt inklusive Ständen und Kinderkarussell an einigen ihrer sozialen Einrichtungen Station macht.

Weihnachtssingen im Karl-Liebknecht-Stadion

Das Oberlinhaus und Babelsberg 03 laden zum fünften Mal zum gemeinsamen Weihnachts-Lieder-Singen ins Karl-Liebknecht-Stadion in Potsdam ein. Am 22. Dezember wird die Flutlichtanlage gelöscht und das Stadion verwandelt sich in ein besinnliches, stimmungsvolles Lichtermeer tausendfacher Kerzen. Ein 30-köpfiger Chor wird vom Rasen aus die Besucher*innen des Weihnachtssingens stimmgewaltig unterstützen. Etwa 4.500 bis 6.500 Besucher*innen nehmen an diesem besonderen Event teil.


Hier finden Sie die Grundsätze des ILB-Engagements für Brandenburg.

Kontakt

  • Portrait von Linda Kessler Linda Kessler Strategie und Kommunikation
    Referentin
    Tel.: 0331 660-1579
    Fax: 0331 660-1231
    E-Mail Kontakt